Quid non mortalia pectora cogis, auri sacra fames?

Wozu treibst du nicht die sterblichen Herzen, verfluchter Hunger nach Gold?
Vergil, Aeneis