Qui diligit filium suum, adsiduat illi flagella.

Wer seinen Sohn liebt, züchtigt ihn.
Vulgata, Jesus Sirach