Et propter vitam vivendi perdere causas.

Und wegen des Lebens die Gründe zum Leben verlieren.
Juvenal, Satiren