Doctum doces.

Du lehrst einen Gelehrten.
Im Sinne von: Du bringst jemandem etwas bei, das er schon längst kann.
Terenz