Amare et sapere vix deo conceditur.

Zu lieben und vernünftig zu sein, wird kaum einem Gott eingeräumt.
Publilius Syrus