Accidit in puncto, quod non speratur in anno.

In einem Augenblick kann geschehen, was man sich in einem Jahr nicht erhofft hätte.
Wahlspruch des Habsburger Kaisers Ferdinand I.